header

Praktischer Intensivkurs Angiographie und Interventionen

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

in der Zeit vom 13.-16.07.2016 führen wir in Rostock unseren sechsten „Intensivkurs Angiographie und Interventionen“ für Anfänger, Fortgeschrittene und Experten CIRA durch.

Das bewährte Nebeneinander von hands-on-Arbeiten in Kleinstgruppen sowie live-Demonstrationen direkt am Patienten wird in diesem Jahr wieder um die Möglichkeit des Erwerbs der vorgeschriebenen „Fachkunde im Strahlenschutz – Interventionsradiologie“ erweitert. Darüber hinaus haben sie Möglichkeit, am narkotisierten Großtier diverse Interventionen (Carotisstent, Nierenstent, Embo Niere, TACE, Cava-Schirm, RFA Niere, Coiling, TIPS, Amplatzer, Verschlusssysteme) durchzuführen.

Der Kurs wird mit 38 CME-Punkte bewertet.

Wie Sie dem Programm entnehmen können ist es uns wieder gelungen, ausgewiesene Experten auf dem Gebiet der Interventionsradiologie als Referenten und Tutoren zu gewinnen. Diese stellen im engen persönlichen Kontakt auch am Tiermodell und an vier Simulatoren eine intensive fachliche Betreuung der Teilnehmer sicher.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei uns an der schönen Ostsee begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. med. K. Hauenstein und Prof. Dr. med. B. Vollmar

http://www.cirad.de/programm.php